Ihr Kontakt: 0511-30 400 400

FAQ

Was kann ich leasen?

Wir sind Spezialist im Leasing für elektronische Artikel. Dabei agieren wir vollkommen hersteller- und bankenunabhängig. Deshalb sind Sie bei der Wahl Ihrer Leasingobjekte nicht an bestimmte Marken oder Hersteller gebunden. Ihr Fachhändler vor Ort wird im Gespräch mit Ihnen das für Sie beste Gerät finden.

Nach Absprache können unter Umständen auch Leasinggeräte verleast werden, die Sie hier momentan nicht finden. Sprechen Sie mit Ihrem Fachhändler.

 

Ab welchem Warenwert kann ich leasen?

Leasing ist schon ab einem Warenwert von 250 EUR Euro möglich. So ermöglichen Sie sich schon ein Rundum-Sorglos-Paket bei geringsten monatlichen Leasingraten.

 

Was sind meine Vorteile bei Leasing?

Durch den Abschluss eines Leasingvertrages genießen Sie umfassenden Schutz für Ihr geleastes Gerät in allen Bereichen.

Durch die Full-Service-Garantie sind nahezu alle plötzlichen und unvorhersehbaren Schäden, z.B. durch schweren Diebstahl, Blitzschlag, höhere Gewalt, Verschleiß, Abnutzung und Wasserschäden abgedeckt.

Die Innovationsgarantie ermöglicht Ihnen einen Geräteaustausch nach dem 6. Monat des Leasingvertrages. So haben Sie immer die Möglichkeit, die aktuellsten technischen Neuigkeiten  zu nutzen.

Und nach Ablauf der Leasinglaufzeit brauchen Sie sich nicht um die Entsorgung oder andere Dinge kümmern. Sie bringen das Gerät einfach nur zu Ihrem Fachhändler zurück.

 

Wie kann ich eine Leasing-Anfrage stellen?

Sie können Ihre Leasing-Anfrage direkt über Ihren Fachhändler stellen lassen, der Ihre Geräte liefern soll. Dieser stellt die Anfrage dann für Sie über ein Online-Portal direkt bei der el Leasing & Service AG. Die Prüfung der Anfrage erfolgt dabei in Echtzeit und Sie können Ihren Vertrag direkt bei Ihrem Fachhändler unterzeichnen, der Ihnen Ihre Geräte anschließend ausliefert, installiert und Sie in die Bedienung einweist. 

Alternativ können Sie eine Leasing-Anfrage auch direkt online stellen. Nutzen Sie dafür die Führung durch das Portal.

 

Wann beginnt mein Leasingvertrag?

Sie bestätigen mit einer Übernahmebestätigung, dass Sie das Leasingobjekt erhalten haben. Bestandteil dieser Bestätigung ist auch das Übernahmedatum, das die Grundlage für den Vertragsbeginn darstellt. Der Leasingvertrag beginnt in dem Monat der Annahme Ihres Leasingvertrages.

 

Wann sind die Leasingraten fällig?

Die Leasingrate ist immer am 15. oder 30. des Monats fällig. Sie entscheiden, zu welchem von Ihnen gewünschten Datum Ihre Leasingrate rückwirkend fällig wird.

 

Fallen neben den Leasingraten weitere Kosten an?

Nur bei der Identifizierung mittels Post-Identifikation erheben wir eine einmalige Gebühr in Höhe von 10 EUR. 

 

Was passiert nach Ablauf der Leasinglaufzeit?

Nach Ablauf der Leasinglaufzeit geben Sie Ihr Gerät bei Ihrem Händler zurück. Sie können dann direkt ein neues Gerät leasen. So sind Sie frei von Entsorgungslasten und genießen immer das technisch neueste und innovativste Gerät.

Und das Beste daran: Wenn Sie nach Beendigung Ihres Vertrages innerhalb von 6 Monaten einen neuen Leasingvertrag über ein gleichwertiges Gerät abschließen, erhalten Sie einen Treuebonus von 5 % auf den Kaufpreis.Und mussten Sie die Full-Service-Garantie nicht in Anspruch nehmen, erhöht sich der Bonus auf insgesamt 10 %.

Die Rückgabe der Leasingobjekte ist die Voraussetzung für einen rechtlich einwandfreien Leasingvertrag, und somit auch die Voraussetzung Leasingraten steuerlich geltend zu machen. Und dadurch dass Sie das Leasingobjekt am Ende der vereinbarten Leasinglaufzeit zurückgeben, können Sie sofort wieder auf modernstes Equipment umsteigen.

 

Kann ich den Leasingvertrag vorzeitig beenden?

Sie haben die Möglichkeit, bis zum 3. Monat Ihres Leasingvertrages, das Gerät zu kaufen. Die bis dahin gezahlten Leasingraten werden dem Kaufpreis angerechnet.